diese Seite in anderen Sprachen: Komplettes Eintauchen in die deutsche Sprache Total Immersion into the German Language:

Deutsch Home Tuition in Bamberg

Deutsch intensiv beim Privatlehrer in der "Traumstadt der Deutschen"

Unterricht und Leben im Hause der Sprachlehrerin
Unterricht und Leben im Hause der Sprachlehrerin

Bei unseren Home-Tuition-Programmen lernen und leben Sie in der Familie einer professionellen Deutschlehrerin. Dies bietet die einzigartige Gelegenheit Deutsch ganz natürlich anzuwenden und intensiv zu trainieren. Da der  Deutschunterricht als ein auf Sie zugeschnittener -Einzelunterricht statt findet, lernen Sie immer in einer motivierenden wie auch gleichsam entspannten Atmosphäre.

Mit dieser Unterrichtsform in eine Fremdsprache einzutauchen ist der effektivste Weg, schnell und erfolgreich eine Sprache zu erlernen.


Unsere SPECIALS 2017


Für wen ist Home Tuition geeignet?

Dieser Kurs eignet sich für all jene Sprachschüler und erwachsene Lerner, die durch das vollständige Eintauchen in die Fremdsprache ihre Sprachziele so schnell wie möglich erreichen wollen. Dabei ist das Programm so konzipiert, dass auf individuelle Bedürfnisse und Schwerpunkte eingegangen werden kann und zudem mit dem Leben und den Gewohnheiten in Deutschland vertraut gemacht wird.

Für Lernende aus geschäftlichem Umfeld, die nur über wenig Zeit verfügen, wird Home Tuition gerne gewählt, wenn beispielsweise ein Expat-Aufenthalt in Deutschland vorbereitet werden soll oder kurzfristige Trainingsziele, wie etwa Messe- oder Kongresskommunikation, realisiert werden sollen. In diesen Fällen wird häufig ein Programm von 1-4 Wochen gewählt, um die Deutschkenntnisse auf den Gebieten Ihrer Wahl zu entwickeln.

Privatleute und Schüler sind gleichermaßen von dem Verlauf und den Ergebnissen des Programms fasziniert und planen in der Regel einen Kurs zwischen 2 und 6 Wochen, um mehr Vertrauen beim Sprechen zu gewinnen und Wortschatz schnell aufzubauen.
Wenn Sie Ihre Kinder im Teenageralter zwischen 14 und 17 Jahren zu einem Home Tuition Programm schicken möchten, sehen Sie hier Details in dem pdf Dokumentdeutsch-sprachige Seiteund senden Sie uns bitte am besten eine E-mail mit Ihren speziellen Anforderungen und Wünschen .

Für alle, die eine Prüfung vorbereiten, sei es DSH oder TestDaF zur Bewerbung für ein Universitätsstudiums in Deutschland  oder die B2 - Prüfung, die häufig als Voraussetzung für eine Arbeitsaufnahme in Deutschland, Österreich und der Schweiz verlangt wird, eignet sich dieses Programm hervorragend. Eine Analyse des individuellen Trainingsbedarfs sowie eine intensive, individuelle Vorbereitung ist dabei garantiert.

Profil der Sprachschüler

home tuition german Geschäftsdeutsch

Ausgehen und andere Leute treffen -  das Wichtigste ist es Deutsch zu praktizieren!
Geschäftsdeutsch:
Manuel -
Ingenieur aus Italien, freut sich über die belebende und zugleich entspannte Atmosphäre in Bambergs Universitätsviertel im Zentrum.
home tuition german student profile Geschäftsdeutsch:
Jaime
(in der Mitte) - Banker aus Brasilien im Gespräch mit zwei deutschen Freunden in einem Pub in Bamberg.

home tuition german student profile Privat:
Katherine
(rechts) – Hausfrau und passionierte Fotografin aus den USA, mit der Schulleiterin Alexandra und Freunden.
home tuition german student profile Privat:
Paivi
- eine charmante Allrounderin aus Finnland, die jetzt in Deutschland lebt und arbeitet! Sie spricht bereits fließend Deutsch... .

home tuition german student profile Student:
Joanna
- Medizinstudentin aus Polen nimmt in ihrer Freizeit an vielen Freizeitaktivitäten teil, die das Sprachinstitut TREFFPUNKT organisiert.
home tuition german student profile Privat und geschäftlich:
Die beiden amerikanischen Brüder Paul und Tim (in der Mitte) mit Joachim von der Sprachschule (links) und ein Freund in einer der neun Familien-geführten Privatbrauereien in Bamberg.
home tuition german Jesper aus Dänemark Geschäftsdeutsch:
Jesper aus Dänemark
– er erbessert sein Deutsch, um flüssiger mit deutschen Kunden sprechen zu können.
   

Sprachschüler Beispiele

Beatrice (in der Mitte) – eine Ärztin aus Belgien, nimmt gerne an den Aktivitäten der Familie und der Sprachschule teil.

 

Beatrice (in der Mitte) mit Freunden aus der Sprachschule beim Wandern auf den Staffelberg in der Nähe Bambergs

Beatrice beim Mittagessen mit ihrer Gastmutter

Beatrice beim Mittagessen mit ihrer Gastmutter

Beatrice trifft sich zum joggen mit einer deutschen Laufgruppe

Beatrice trifft sich zum joggen mit einer deutschen Laufgruppe

Beatrice (links) während einer Wanderung mit ihrer Gastfamilien und Freunden

Beatrice (links) während einer Wanderung mit ihrer Gastfamilien und Freunden

 

Frances – Englischlehrerin aus Kanada, die in Deutschland arbeitet. Sie nahm am Home Tuition Programm während des Sommers teil.

 

Beatrice (middle) with friends from the school

Beatrice having lunch with her host mother

Beatrice about to go running with a group of Germans

Beatrice (left) on a hiking tour with her host family and friends

Sprachkurs und Programm

Abhängig davon wieviel Zeit Sie investieren wollen, bieten wir grundsätzlich zwei Programmarten:

Das Standardprogramm umfasst 20 Unterrichtseinheiten und 30 Praxisstunden pro Woche.
Die Unterrichtszeit ist morgens von 9.00 bis 12.30 Uhr. Am Nachmittag findet ein Praxisunterricht für durchschnittlich 3 Stunden pro Tag statt. Etwa die gleiche Zeit sollte man sich für die Wiederholung des am Vormittag Gelernten reservieren.

Das Full-Immersion-Programm umfasst 35 Unterrichtseinheiten und 25 Praxisstunden pro Woche. Die Unterrichtszeit ist ebenfalls vormittags von 9:00 bis 12:30 sowie zusätzlich am Nachmittag von 14:00 bis 16:15. Die Praxisstunden finden nach dem Nachmittagsunterricht oder am Abend statt. Bei diesem Ganztagesprogramm steht das systematische, betreute Deutsch lernen und üben ganz im Mittelpunkt. Aus diesem Grunde wird der Sprachschüler bei diesem Programm wenig Zeit zur freien Verfügung haben. Denken Sie auch daran etwas Zeit zu reservieren, um das Erlernte zu wiederholen.

Lehrer: Beim Standardprogramm werden Sie morgens von einem Lehrer unterrichtet. Beim Vollzeitkurs am Morgen und am Nachmittag werden es oftmals zwei unterschiedliche Lehrer sein.
Sie können Ihre Lehrer bei der Themenauswahl unterstützen, indem sie bereits vorab so viele Informationen wie möglich über Ihre Kursziele zur Verfügung stellen. So kann der Lehrer bereits ein Gefühl für die Situationen entwickeln, in denen Sie meistens Ihr Deutsch anwenden wollen.

Trainingsfokus

Das übergeordnete Ziel unserer Kurse ist Ihre Fähigkeiten in der deutschen Sprache so zu entwickeln, dass Sie selbstbewusst kommunizieren. Damit erhöht sich stetig Ihr Vertrauen etwas richtig auszudrücken und zu verstehen, egal ob in der Alltagsprache oder im Wirtschaftsdeutsch. Wenn Sie abweichende oder zusätzliche Ziele haben, lassen Sie es uns wissen - der Kurs wird zu 100% auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet.

Geschäftsdeutsch
Die Trainingsthemen werden in einem Gespräch vor dem eigentlichen Kurs mit dem Kursteilnehmer besprochen und können jederzeit im Verlauf des Kurses angepasst werden. Abhängig vom Sprachniveau und den Zielen werden Alltags- oder Geschäftssituationen abgedeckt. Beim Geschäftsdeutsch umfassen die spezifischen Themen oftmals folgende Bereiche: Small Talk, Präsentationstraining, Verhandlungsführung, Telefonieren, Bewerbung, Schreiben von E-Mails und Berichten sowie Business-Etikette in den deutschsprachigen Ländern.

Allgemeinsprachliches Deutsch
Das Ziel dieses Programms ist es, die 4 Sprachkompetenzen hören, sprechen, lesen und verstehen mit Ihnen zu trainieren. In unserem Home Tution Programm geschieht das sehr intensiv, da Sie den ganzen Tag, von morgens bis abends, darin gefordert und unterstützt sind. Der Praxis-nahe Unterricht vermittelt zusätzlich grammatikalische Kompetenz, erweitert den Wortschatz und schließt Wissenlücken.

Prüfungsvorbereitung
Bei der Prüfungsvorbereitung im Home Tuition Programm blicken wir auf einen ermutigenden Erfolg: Bisher haben alle unsere Schüler die anvisierte Prüfung bestanden!
Wir sind erfahren genug, um Ihnen sagen zu können, wo Sie gerade im Deutschen stehen und was Sie tun müssen, um eine bestimmte Prüfung zu bestehen.

 

Starttermine

Ganz flexibel nach Ihren Wünschen. In aller Regel ist Starttermin jeden Montag, Anreise ist dabei Sonntag, Abreise Samstag. Wenn Sie einen anderen Zeitplan wünschen, lassen Sie es uns wissen.

Kursdauer

1 Woche, 2 Wochen, 3 Wochen ... oder länger – Sie entscheiden!

Standardprogramm

Der Unterricht findet von Montag bis Freitag statt, kann jedoch auch über das Wochenende hinaus, Samstag und Sonntag, verlängert werden. Das Standardprogramm umfasst 4 Unterrichtseinheiten + 6 Praxisstunden + 2 (oder 3) Mahlzeiten mit dem Lehrer pro Tag.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie Halbpension buchen, wird kein Mittagessen serviert. Die Praxisstunden während der Mittagszeit werden kompensiert und finden am Nachmittag oder Abend statt.
Beispielhafter Stundenplan von Montag bis Freitag im Standardprogramm:

Morgens

  • 08:30 - 09:00 Frühstück mit dem Lehrer in der Zielsprache
                          (0.6* Praxisunterricht)

  • 09:00 - 09:45 Einzelunterricht - Grammatik und schriftliche Übungen
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 09:45 - 10:30 Einzelunterricht - Ausspracheübungen und Phonetik
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 10:30 - 10:45 Pause mit dem Lehrer, Konversation in der Zielsprache
                          (0.3* Praxisunterricht)

  • 10:45 - 11:30 Einzelunterricht - Lesen und Wortschatzerweiterung
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 11:30 - 12:15 Einzelunterricht - Sprachtraining und Wortschatzerweiterung
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 12:15 - 13:00 Selbstständiges Lernen / Wiederholung

  • 13:00 - 14:00 Mittagessen alleine oder mit anderen TREFFPUNKT Studenten

Nachmittags

  • 14:00 - 15:00 Freizeit

  • 15:00 - 17:00 Selbstständiges Lernen

  • 17:00 - 18:00 Konversation, Diskussion über Fragen des Tages und
                          Vorbereitung des nächsten Tages (1.3 Praxisstunden)

  • 18:00 - 19:15 Freizeit

  • Möglichkeit zur Teilnahme am Freizeitprogramm der Sprachschule
                          TREFFPUNKT gemeinsam mit anderen Studenten

Abends

  • 19:15 - 20:15 Abendessen und interkultureller Austausch mit dem Lehrer
                          und seiner Familie, Diskussion über Ereignisse der Tages.
                          (1.3 Praxisstunden)

  • 20:15 - 21:15 Nachrichten oder Videos anschauen mit anschließender
                          Diskussion (1.3 Praxisstunden) oder Ausgehen in der Stadt

  • Möglichkeit zur Teilnahme am Freizeitprogramm der Sprachschule
                          TREFFPUNKT gemeinsam mit anderen Studenten

Full Immersion Programm

Der Anreisetag ist Sonntag, Abreise Samstag.
Der Unterricht findet von Montag bis Freitag statt, kann jedoch auch über das Wochenende hinaus, Samstag und Sonntag, verlängert werden. Es umfasst 7 Unterrichtseinheiten + 5 Praxisstunden + 2 (oder 3) Mahlzeiten mit dem Lehrer pro Tag.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie Halbpension buchen, wird kein Mittagessen serviert. Die Praxisstunden während der Mittagszeit werden kompensiert und finden am Nachmittag oder Abend statt. Beispielhafter Stundenplan von Montag bis Freitag im Full Immersion Programm:

Morgens

  • 08:30 - 09:00 Frühstück mit dem Lehrer in der Zielsprache
                          (0.6* Praxisunterricht)

  • 09:00 - 09:45 Einzelunterricht - Grammatik und schriftliche Übungen
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 09:45 - 10:30 Einzelunterricht - korrektes Sprechen und phonetische Übungen
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 10:30 - 10:45 Pause mit dem Lehrer in der Zielsprache (0.3* Praxisunterricht)

  • 10:45 - 11:30 Einzelunterricht - Lesen und Wortschatzerweiterung
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 11:30 - 12:15 Einzelunterricht - Sprachtraining und Wortschatzerweiterung
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 12:15 - 13:00 Selbstständiges Lernen

  • 13:00 - 14:00 Mittagessen mit dem Lehrer in der Zielsprache
                          (1.3 Praxisstunden)

Nachmittags

  • 14:00 - 14:30 Freizeit

  • 14:30 - 15:15 Selbstständiges Lernens / Wiederholung

  • 15:15 - 16:00 Einzelunterricht - Verbesserung des schriftlichen Ausdrucks
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 16:00 - 16:45 Einzelunterricht - hören und sprechen (1 Unterrichtseinheit)

  • 16:45 - 17:00 Pause

  • 17:00 - 17.45 Einzelunterricht - Vokabeltraining und Phonetik
                          (1 Unterrichtseinheit)

  • 17:45 - 18:30 Freizeit

  • 18:30 - 19:15 Selbstständiges Lernen

Abends

  • 19:15 - 20:15 Abendessen und interkultureller Austausch mit dem Lehrer
                          (und seiner Familie, Diskussion über Ereignisse der Tages.
                          (1.3 Praxisstunden)

  • 20:15 - 21:30 Nachrichten oder Videos anschauen mit anschließender Diskussion
                          (1.6 Praxisstunden) oder Ausgehen in der Stadt

  • Teilnahme am Freizeitprogramm der Sprachschule TREFFPUNKT
                          gemeinsam mit anderen Studenten und Lehrern

Profile der Lehrer

 

Familie mit erwachsenem Sohn

Teacher Andrea with her family in one of Bamberg's beer gardens

Lehrerin Andrea mit ihrer Familie in einem der Bamberger Biergärten

"You will live with a family consisting of three people and a friendly dog in a lovely green residential area in Bamberg. The teaching will take place in cooperation with an additional teacher; you will have a male und a female teacher each. Both teacher have a strong background in German studies and, in addition to their degree, have many years' experience in teaching German as a foreign language. Furthermore, the teachers have both lived und taught abroad und are therefore extremely familiar with the challenges of living in an unfamiliar country und learning a foreign language. And if, in addition, you enjoy delicious food, a glass of wine und discussions about anything und everything, then you will fit right in".

Paar ohne Kinder

Student Pavlina with teacher Kristin
Studentin Pavlina mit ihrer Lehrerin Kristin

"You will live with a couple about 25 km outside of Bamberg in the picturesque countryside of so-called Franconian Switzerland, in a town dominated by small timber-framed houses. The couple enjoy a very healthy lifestyle, which is reflected in their cooking und the certified allergy-free guest room. The teacher, a woman, enjoys cooking und baking as well as strolling through the hills of Franconia. They live right in the centre of Forchheim."

Eigenschaften der Lehrer

Alle Lehrer haben eine Ausbildung in Germanistik und, zusätzlich zu ihrem Hochschulabschluss, langjährige Unterrichtserfahrung im Bereich Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene. Viele von ihnen haben auch im Ausland gelebt sowie gelehrt und sind aus diesem Grunde mit den besonderen Herausforderungen, die das Leben in einem anderen Land und in einer fremden Sprache mit sich bringen, vertraut. Alle...

  • ... haben einen Hochschulabschluss in Germanistik

  • ...haben mehrere Jahre Lehrerfahrung in Schulen, Universitäten und Firmen in Deutschand und im Ausland

  • ...sind zwischen 45 und 55 Jahre alt

  • ...haben Partner und Familienmitglieder, die es unterstützen, dass ein fremdsprachigen Gast mit im Haus oder der Wohnung wohnt.

  • ... sind offen, neugierig, geduldig, hilfsbereit, unterstützen gerne und arbeiten professionell

  • ...kochen sehr gerne, gut und gesund!

Was Sie erwarten können?

Professionelle Lehrer mit mindestens 15 Jahre Lehrerfahrung werden Sie unterrichten. Sie wohnen in einem niveauvollen, attraktiven und sicheren Umfeld.
Ihre Gastfamilie ist ein freundliches Ehepaar oder Familie, die zur gleichen Zeit erfahrene Gastgeber sind. Das Sprachprogramm wird speziell auf Ihre Bedürfnisse hin entwickelt sein und auch das Programm an Aktivitäten und Exkursionen wird auf Ihre Interessen ausgerichtet sein. Bitte erwähnen Sie am besten bereits bei der Anmeldung etwas über Ihre Interessen im Kommentarfeld: Wandern, Kochen, Musik, Theater, Sport, Literatur, Technik, Natur, Wissenschaft...

Während Ihres Aufenthalts wird, neben den Lehrern, immer das Team vom Sprachinstitut TREFFPUNKT als Ansprechpartner für Sie zur Verfügung stehen. Wir werden Sie während der gesamten Zeit Ihres Aufenthaltes bei all Ihren Fragen und Wünschen geraten und Ihnen helfen.

Am Ende Ihres Kurses erhalten Sie ein Sprachzertifikat auf Grundlage des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.

Unterkunft - Einzelzimmer in der Gastfamilie

Stdent in seinem Einzelzimmer

Einzelzimmer mit eigenem Bad und Internetzugang

Einzelzimmer mit eigenem Bad und Internetzugang

 

Unterkunft und Verpflegung

Sie leben im Haus Ihres Deutschlehrers und seiner Familie. Dort haben Sie ein Einzelzimmer mit eigenem Bad. Als Verpflegung bietet die Gastfamilie entweder Halb- oder Vollpension, wobei die Verfügbarkeit von der Familie abhängt.
Am Sonntag wird im Normalfall in der Familie kein Essen angeboten, da es aus Erfahrung oft vorkommt, dass die Sprachschüler außer Haus sind, weil sie z.B. einen Ausflug machen und lieber außer Haus essen. Natürlich können Sie auf Wunsch auch bei der Familie sonntags Essen erhalten. Was jeweils das Richtige für Sie und die Gastfamilie ist, können Sie individuell vereinbaren, wenn Sie hier vor Ort sind.
Sollten Sie Halbpension wählen, werden Sie Frühstück und Abendessen mit der Familie haben. Für das Mittagessen werden Sie den Ort auf eigene Faust erkunden oder sich mit anderen Studenten von TREFFPUNKT treffen. Wenn Sie nicht alleine ausgehen wollen und immer in der Nähe der Familie sein wollen, empfehlen wir Vollpension zu buchen. Wenn Sie nicht sicher sind, wie es für Sie am besten ist, empfehlen wir, zunächst Halbpension zu buchen. Sie können dann in Vereinbarung mit der Familie auch jeder Zeit zu Vollpension wechseln.

Kursgebühren

Standardprogramm

Preis in €

Woche

Wochen

Wochen

Wochen
zusätzliche
Wochen
Anmeldegebühr (einmalig)
€ 70
€ 70
€ 70
€ 70
- -
20 Unterrichtseinheiten PLUS
30 Praxisstunden
€ 1,080
€ 2,100
€ 3,100
€ 4,090
€ 910
Unterkunft mit Halbpension
€ 220
€ 440
€ 660
€ 880
€ 200
Gesamtkosten mit Halbpension
€ 1,352
€ 2,592
€ 3,812
€ 5,022
€ 1,110
Unterkunft mit Vollpension
€ 300
€ 600
€ 900
€ 1,200
€ 280
Gesamtkosten mit Vollpension
€ 1,432
€ 2,752
€ 4,052
€ 5,342
€ 1,190

 

 

Full Immersion Programm

Preis in €

Woche

Wochen

Wochen

Wochen
zusätzliche
Wochen
Anmeldegebühr (einmalig)
€ 70
€ 70
€ 70
€ 70
- -
35 Unterrichtseinheiten PLUS
25 Praxisstunden
€ 1,560
€ 3,070
€ 4,425
€ 5,720
€ 1,210
Unterkunft mit Halbpension
€ 220
€ 440
€ 660
€ 880
€ 200
Gesamtkosten mit Halbpension
€ 1,832
€ 3,562
€ 5,137
€ 6,652
€ 1,445
Unterkunft mit Vollpension
€ 300
€ 600
€ 900
€ 1,200
€ 280
Gesamtkosten mit Vollpension
€ 1,912
€ 3,722
€ 5,377
€ 6,972
€ 1,525

 

Die Kursgebühren enthalten...

  • Einstufungstest beim Kursstart

  • Einzelunterricht: 20+30 oder 35+25 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten, Umfang des Unterrichts wie gebucht

  • Lehrmaterial

  • Einzelzimmer im Hause des Privatlehrers mit eigenem Badezimmer

  • Frühstück, (Mittagessen nur beim Full Immersion Programm) und Abendessen an 6 Tagen pro Woche

  • Verschiedene Freizeitaktivitäten wie begleitete Ausflüge, Besichtigungen. Konzerte, Theater- und Sportveranstaltungen (gesonderte Reise- und Ticketgebühren sind nicht im Kurspreis enthalten)

  • 24-Stunden Unterstützung durch das Sprachinstitut TREFFPUNKT Online

  • TREFFPUNKT Abschlusszertifikat mit dem Nachweis der erreichten Kursstufe

  • Empfehlungen zur Fortführung Ihres Sprachtrainings

In den Kurspreisen sind nicht enthalten:

  • Reisekosten von und nach Bamberg. Die Abholung von jeden Flughafen in Deutschland kann jedoch extra gebucht werden.

  • Tickets und Fahrkosten bei Ausflügen

Konditionen

  • DEPOSIT: Das Deposit wird auf die gesamten Kursgebühren angerechnet. Es dient zur Reservierung und Absicherung Ihrer Buchung und des Lehrers.

  • BEZAHLUNG: Die kompletten Kursgebühren müssen mindestens 3 Wochen vor dem Kursstart bezahlt werden. Bei kurzfristiger Buchung muss der Gesamtpreis sofort nach der Anmeldebestätigung bezahlt werden.

  • Zahlung: Die Kursgebühren können auf unser Bankkonto in Deutschland wie folgt gezahlt werden:.

    1. SEPA bank transfer. Beachten Sie, dass alle Transfergebühren zu Ihren Lasten gehen.

    2. Kreditkarte (+ 3% Kommission auf die gesamten Kosten)

    3. PayPal (+ 3% Kommission auf die gesamten Kosten)

  • STRONIERUNG: Wenn Sie Ihre Buchung stornieren, bevor der Restbetrag fällig ist (3 Wochen vor Kursbeginn) werden Sie nur die Anmeldegebühr von 70 Euro zahlen müssen. Nach dieser Zeit müssen folgende Kursgebühren gezahlt werden:

      - zwischen 21 und 10 Tagen vor Kursbeginn 50% der Gesamt-Kursgebühren bei

      - weniger als 10 Tagen vor Kursbeginn 100% der Gesamt-Kursgebühren für maximal 2 Wochen des gebuchten Programms.

Ausflüge und Aktivitäten

Nicolas besucht die Würzburger Residenz

Beim Stammtsich in der Brauerein Greifenklau

Beim Museumsbesuch in der Villa Dessauer

Sprachstudent Nicolas aus England kann vielen seiner Interessen in Bamberg nachgehen.

 

Impressionen der Städte

Bamberg

Blick über die Altsstadt von BambergBlick über die Altsstadt von Bamberg

Konzert der Bamberger SymphonikerKonzert der Bamberger Symphoniker

Bad im Fluss Regnitz im innerstädischen Hainpark Bad im Fluss Regnitz im innerstädtischen Hainpark

Bamberg ist eine wahre Schatzkammer der Architektur und ein Stück lebendige Geschichte Deutschlands. Wie Rom, erbaut auf sieben Hügeln, wird die Stadt zu Recht als eine der schönsten Städte Europa bezeichnet, Bambergs Magie ist untrennbar mit einer reichen Geschichte als ehemalige Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches unter Kaiser Heinrich II verbunden. Bamberg erscheint jedoch keineswegs als eine sterile Museumsstadt, sondern ist heute eine lebendige Universitätsstadt (12.000 Studenten) mit Theatern und einem weltbekannten Symphonieorchester. Für Bierfreunde gar, ist es der wahre Himmel auf Erden, denn die 10 private Brauereien alleine in der Stadt zeugen von einer einzigartigen Vielfalt und Bierkultur.
Die Sprachstudenten und allen Besuchern bietet Bamberg viele romantische Winkel zum träumen und entspannen, jedoch zu jeder Zeit des Jahres auch ein abwechslungsreiches Programm. http://www.bamberg.info/


Forchheim

Rathaus Forchheim in Oberfranken

Rathaus in Forchheim

Schiefes Haus in Forchheim

Schiefes Haus

Biergarten im Kellerwald Forchheim in  Upper Franconia

Biergarten im Kellerwald

Forchheim liegt im malerischen Tal der Regnitz etwa 20 km südlich von Bamberg. Die historische Innenstadt von Forchheim ist von beeindruckenden Barock- und Fachwerkhäusern geprägt. Eine Architektur, die von der stolzen Geschichte der Stadt und dem Charme des alten Frankenreiches zeugt. Als Besucher können Sie hier die Verbindung zwischen Geschichte, Tradition und zeitgenössischem Lebens erleben. Beliebte Stadtfeste wie das Annafest sind eine große Attraktion und locken jedes Jahr tausende Besucher von nah und fern. http://www.forchheim.de/


Erlangen

Schlosspark in Erlangen

Schlosspark in Erlangen

Erlanger Schloss

Erlanger Schloss

Auf dem großen Erlanger Stadtfest: die Bergkirchweih

Auf dem großen Erlanger Stadtfest: die Bergkirchweih

Breite Straßen, barocke Gebäude und offene Plätze – Erlangen gilt als eine der besterhaltenen barocken Planstädte in Deutschland und reizt mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Erleben Sie die Vielseitigkeit der kleinsten Großstadt Bayerns: der wunderschöne Schlossgarten im Zentrum der Stadt, die Erlanger Altstadt mit ihren verwinkelten, engen Gassen aus der Hugenottenzeit, optimale Einkaufsmöglichkeiten mit kurzen Wegen, kreative Gastronomie, herausragende kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen und nicht zuletzt die gelebte Biertradition. http://www.erlangen.de/

Schritte zur Anmeldung und zum Kursstart

  • Entscheiden Sie sich für eines der beiden Programme: Standard oder Full Immersion.  Bei Fragen schreiben Sie bitte eine E-mail an info@learn-german-home-tuition.com oder rufen Sie uns an +49 951 204404.

  • Um sich anzumelden, benutzen Sie bitte unser Online Anmeldeformularsecure german course online enrolment, das wir Ihnen auch gerne per E-mail, Fax oder Post zuschicken können.

  • Ihre Anmeldung bestätigen wir innerhalb von 48 Stunden. Mit der Bestätigung erhalten Sie auch die Rechnung und den Einstufungstest per E-mail zugesendet.

  • Zur Absicherung Ihrer Kursreservierung erheben wir ein Deposit von 150 EUR, das 70 Euro Anmeldegebühr beinhaltet und mit der Anmeldung fällig wird. Sie können das Deposit direkt im Zuge Ihrer Anmeldung über PayPal zahlen oder direkt nach der Kursbestätigung durch uns mit Kreditkarte oder Banküberweisung zahlen. Die Daten erhalten Sie mit der Rechnung.
    Bei Zahlungseingang des Deposits erhalten Sie auch die Kommunikationsdaten und die Adresse des Lehrers / der Gastfamilie per E-mail zugesendet. Bitte nehmen Sie dann Kontakt mit Ihrem Lehrer auf.

  • Die restlichen Gebühren für das gebuchte Kursprogramm überweisen Sie bitte bis spätestens 3 Wochen vor dem Start Ihres Home Tuition Programms per Banküberweisung.

  • Bitte senden Sie bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn Ihrem Lehrer die Ankunftsdaten.
    Wir empfehlen ebenfalls Ihren Lehrer vor der Ankunft über Ihre Lernziele zu informieren. Weiterhin ist es wichtig vorab besondere Wünsche beim Essen (z.B. nur vegetarisch) sowie evtl. Allergien oder gesundheitliche Einschränkungen zu kommunizieren.
    Sollten Sie dazu Fragen haben, beraten wir Sie gerne. Bitte schreiben Sie an Alexandra von Rohr.

Die Sprachschule:
Sprachinstitut TREFFPUNKT

Blick auf den 1. Stock des Schulgebäudes

Blick auf den 1. Stock des Schulgebäudes in Bamberg

Deborah von der Lufthansa, USA mit Schulleiterin Alexandra (rechts)

Deborah von der Lufthansa, USA mit Schulleiterin Alexandra (rechts)

Die Schule ist im 1. und 2. Stock des Gebäudes beheimatet.

Die Schule ist im 1. und 2. Stock des Gebäudes beheimatet.

Adresse der Schule

Sprachinstitut TREFFPUNKT Online, Schellenberger Straße 20, D-96049 Bamberg, Germany.
Kontakt: Alexandra von Rohr, Schulleiterin
T: +49 951 204404,, Fax: +49 951 204474, Mobil: +49 179 5184635
E-Mail: info@learn-german-home-tuition.com